MacBook und MacBook Pro SSD-Upgrade ab Mitte 2006

MacBook und MacBook Pro SSD-Upgrade ab Mitte 2006
€ 99,00 *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Lagernd! Lieferung in 2 bis 4 Werktagen.

SSD Aufrüstung:

Datenübernahme:

Garantie:

  • SW11827.16
  MacBook und MacBook Pro SSD-Upgrade ab der Modellreihe Mitte 2006 Durch ein... mehr
Produktinformationen "MacBook und MacBook Pro SSD-Upgrade ab Mitte 2006"

 

MacBook und MacBook Pro SSD-Upgrade ab der Modellreihe Mitte 2006

Durch ein Upgrade des SSD Speicher in Ihrem MacBook oder MacBook Pro erreichen Sie bis zu 6-fach schnellere Geschwindigkeiten beim Schreiben und Lesen auf Ihrer neuen SSD – Ihr MacBook ist dadurch noch schneller, wenn das Betriebssystem oder eine App startet oder Ihre Fotosammlung durchsucht. Wir setzen ausschliesslich SSD Speicher von Samsung ein und verfügen über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit SSD von Samsung.

5 Jahre Garantie auf Ihre neue SSD
Sie erhalten auf das Upgrade die volle Samsung Herstellergarantie von 5 Jahren. Im Garantiefall führen wir kostenfrei auch eine neue macOS Installation durch und übernehmen Ihre Daten aus einem Backup.

Datenübernahme vom Time Machine Backup oder vom MacBook auf die neue SSD (wahlweise)
Der einfache Weg Ihre Daten auf Ihren neue SSD zu übertragen. Sie möchten von Ihrer Festplatte oder Time Machine Backup Ihre Daten und Einstellungen auf Ihre neue SSD übertragen? Mit unserem Service der Datenübernahme übernehmen wir für Sie den kompletten Umzug Ihrer Daten auf Ihre neue SSD.

1 Jahr Komplettschutz für Ihr MacBook über WERTGARANTIE (wahlweise)
Zusätzlich zu den 5 Jahren Garantie auf Ihre neue SSD, können Sie auf Ihr MacBook einen einjährigen Komplettschutz der WERTGARANTIE aktivieren. Die WERTGARANTIE übernimmt die Reparaturkosten, wenn ein Defekt auftritt oder beteiligt sich am Neukauf, wenn sich eine Reparatur nicht mehr lohnt.

 


 

Ihre Vorteile durch ein Upgrade bei Level 16:
• Über 23 Jahre Erfahrung mit Apple und seit über 11 Jahren Apple Service-Spezialist.
• Unsere Techniker sind von Apple autorisiert und zertifiziert.

• Sie erhalten die volle Herstellergarantie auf die eingebaute SSD.
• Die Apple Herstellergarantie, falls vorhanden, bleibt erhalten.
• Kostenfreie Innenreinigung für Ihr MacBook.
• Wahlweise neue Garantie für Ihr MacBook.

Das sollten Sie vor dem Upgrade beachten:
• Sichern Sie vor der Übergabe/dem Versand Ihre Daten über Time Machine (Systemeinstellungen > Time Machine)

• Wählen Sie die Datenübernahme durch uns, so können wir die Daten aus einem Backup oder vom MacBook übernehmen
• Übermitteln Sie uns Ihr Administrator-Passwort (nur erforderlich bei gewünschter Datenübernahme)
 


  

So läuft Ihr SSD-Upgrade ab:
• Konfigurieren Sie Ihr SSD-Upgrade oben neben dem Artikelbild

• Bestellen Sie das SSD-Upgrade über unseren Online-Shop
• Geben Sie im Kommentarfeld bei der Bestellung die Seriennummer Ihres MacBook an

• Verpacken Sie Ihr MacBook sofern möglich Apple Originalkarton (ohne jegliches Zubehör)
• Nach dem Zahlungseingang holt UPS nach Absprache Ihr MacBook bei Ihnen kostenfrei ab
• Nach dem Eingang Ihres MacBook führen wir eine komplette Apple Original-Diagnose durch
• Wird die Diagnose bestanden, führen wir das SSD-Upgrade durch
• Ist eine Innenreinigung erforderlich, führen wir diese kostenfrei durch
• Wir installieren das neueste Betriebssystem bzw. das von Ihnen gewünschte Betriebssystem
• Wir übernehmen, falls gebucht, Ihre Daten auf die neue SSD
• Wir senden Ihnen nach Abschluss des SSD-Upgrade Ihr MacBook wieder versandkostenfrei an Sie zurück


 

1 Jahr Komplettschutz für Ihr MacBook - Ihre Vorteile:
• Übernahme der Reparaturkosten bei Defekten

• Übernahme der Reparaturkosten bei Fall-/Sturzschäden
• Übernahme der Reparaturkosten bei Display- oder Panel-Bruch
• Übernahme der Reparaturkosten bei Elektronikschäden und Überspannung
• Übernahme der Reparaturkosten bei Wasser-/Feuchtigkeitsschäden
• Schäden durch unsachgemäße Handhabung sind abgedeckt
• Neukaufbeteiligung bei Totalschaden
• Unbegrenzte Anzahl an Schadensfällen
• Keine Servicegebühr im Schadensfall

 

Weiterführende Links zu "MacBook und MacBook Pro SSD-Upgrade ab Mitte 2006"

Welche MacBook Modelle sind für ein SSD-Upgrade geeignet?
• Alle MacBook ab Mai 2006 (MacBookAir6,1 bis MacBook7,1)

• Alle MacBook Pro ab Oktober 2008 (MacBookPro5,1 bis MacBookPro9,1)

Wie kann ich mein MacBook Modell identifizieren?
• Klicken Sie auf das Apple-Logo links oben auf dem Bildschirm
• Wählen Sie den Menüpunkt "Über diesen Mac"
• Abhängig von der macOS Version sehen Sie Ihr Mac-Modell bereits angezeigt
• Falls nicht, klicken Sie auf "Weitere Informationen” oder “Systembericht …“
• Hier sehen Sie Ihr Modell, zum Beispiel MacBook Pro Mid 2012 oder MacBookPro9,1

Was kann bei der Datenübernahme nicht übernommen werden?
• Eine Boot Camp Partition mit Microsoft Windows

• Jegliche andere Partitionen und darauf installierte Betriebssysteme

Können Daten von einer Partition übernommen werden?
Daten von einer Partition übernehmen wir auf Wunsch und kopieren dabei die Daten in einen Ordner auf der neuen SSD.

Muss die Festplatte des MacBook vor dem SSD-Upgrade gelöscht werden?
Ihre Festplatte muss für das SSD-Upgrade nicht gelöscht werden. Haben Sie die Datenübernahme dazu bestellt und verfügen über kein Backup Ihrer Daten, dient Ihre Festplatte als Quelle für die Datenübernahme. Wenn Sie die Datenübernahme nicht bestellt haben und über ein Backup verfügen, können Sie die Festplatte vor der Übergabe löschen. 

Ist mein Administrator-Passwort für das SSD-Upgrade erforderlich?
Nur wenn Sie die Datenübernahme dazu bestellt haben, benötigen wir Ihr Administrator-Passwort.

Bekomme ich die ausgebaute Festplatte mit meinem MacBook zurück?
Wir liefern Ihre ausgebaute Festplatte mit Ihrem MacBook an Sie zurück, egal ob defekt oder intakt. Nur auf Wunsch entsorgen wir Ihre Festplatte ordnungsgemäss. Intakte Festplatten werden dabei mehrfach mit Daten überschrieben und dann entsorgt. Defekte Festplatten werden vor der Entsorgung physikalisch zerstört.

Kann ich mit dem SSD-Upgrade ein Downgrade des Betriebssystems durchführen?
Wir können eine ältere als die aktuell installierte Betriebssystem-Version auf die neue SSD installieren. Wünschen Sie die Übertragung der Daten aus einem Time Machine Backup, muss das Backup mit der gleichen Betriebssystem-Version oder einer älteren Betriebssystem-Version erstellt worden sein. Besteht nur ein Backup einer jüngeren Betriebssystem-Version als der zu installierenden Version, so können wir nur Ihre Daten von Hand kopieren. Das bedeutet, alle Einstellungen, Mail-Konten, Programme usw. müssen von Ihnen neu eingerichtet bzw. installiert werden.

Meine Festplatte ist defekt. Kann ich das SSD-Upgrade durchführen lassen?
Das SSD-Upgrade durchzuführen ist in diesem Fall nicht nur wirtschaftlicher für die weitere Verwendung des MacBook, sondern auch sinnvoll, da das MacBook zur Reparatur sowieso geöffnet werden muss. Zur Datenübernahme ist jedoch ein vollständiges Time Machine Backup erforderlich. Verfügen Sie über kein Backup, sprechen wir mit Ihnen bei Bedarf die Möglichkeiten einer Datenrettung individuell ab.

Mein Apple Akku ist defekt. Kann ich das SSD-Upgrade durchführen lassen?
Das SSD-Upgrade durchzuführen ist in diesem Fall nicht nur wirtschaftlicher für die weitere Verwendung des MacBook, sondern auch sinnvoll, da das MacBook zur Reparatur sowieso geöffnet werden muss. In der Regel ist ein Ersatz-Akku am Lager und Sie können den Wechsel das Akku über diesen Artikel dazu bestellen. Auf den Ersatz-Akku erhalten Sie ein Jahr Garantie.

Andere Bauteile meines MacBook sind defekt. Kann ich das SSD-Upgrade durchführen lassen?
Das hängt davon ab, welche Bauteile defekt sind. Nehmen Sie in diesem Fall vor der Bestellung mit uns Kontakt auf, damit wir besprechen können, welche Bauteile defekt sind, ob die Reparatur noch wirtschaftlich ist, und mit welchen Kosten zusätzlich zu rechnen ist.

 

Apple AirPods Max Apple AirPods Max
ab € 552,70 * € 612,70 *
iPad Air (2020) iPad Air (2020)
ab € 571,12 * € 649,00 *
NEU
Apple AirTag Apple AirTag
ab € 35,00 *
Zuletzt angesehen